Mittwoch, 15. Dezember 2010

Hand und Fuß...

... sind jetzt bestens für bzw. gegen die Kälte geschützt.
Das sind die letzten Socken und passende Pulswärmer, die bis Weihnachten noch fertig werden mußten!!!
Ich habe jetzt die ersten Pulswärmer in Fair Isling gleich wie die Socken gestrickt. Sieht doch ganz coooool aus, oder??? Nur fotografieren lernen muß ich das noch. Das sieht noch ein bischen naja doof aus.
Gestrickt habe ich die Socken und Pulswärmer mit 2,5er Nadeln mit Opal und Aktiv von Supergarn.
Gerade die Pulswärmer oder Stulpen werde ich ganz gewiß jetzt fest in mein Programm aufnehmen. Gefällt mir selbst sehr gut. (Eigenlob ist ja nicht so dolle)
So, jetzt noch ein bissi Endspurt bis Weihnachten. Aber meine Weihnachtsgeschenke habe ich alle zusammen, toll, klasse, super. Also kann ich es jetzt recht entspannt angehen lassen.
Ab Montag ist dann bis einschl. Heiligabend wieder Arbeit angesagt.
Somit sende ich eisig kalte Grüße aus dem Taunus
Martina

Kommentare:

  1. Das sind ja wunderschöne Socken und Handstulpen...so schöne warme Farben..super
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  2. die sind ja wieder toll geworden
    lg sandra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,
    Du hast eine sehr angenehme Farbe für Deine Strickerei verwendet, sie passt sicher gut zur Wintergarderobe.
    So jetzt geht´s ans Feiern, heute unser Enkel, morgen unser Sohn--Du hast es ja schon hinter Dir. Ich hoffe, Ihr habt schön gefeiert!
    Liebe Grüße aus dem kalten Zillertal!

    AntwortenLöschen
  4. Suuuuuuper!!! da kann man ja richtig neidisch werden!!! Vielleicht sollte ich doch mal einen Strick-Kurs bei dir nehmen!!!
    HDL!!!!

    AntwortenLöschen