Donnerstag, 9. Juni 2011

Entnervt geribbelt...


... habe ich die Titel-Jacke aus der letzten Ausgabe von "The Knitter".
Ich habe dieses Stück 5 oder 6 mal angefangen und jedesmal wieder geribbelt.
Es war eine total nervige Angelegenheit.
Angefangen hat es mit dem unteren Lochmuster, beim 3. stricken hatte ich das Muster endlich
kapiert. :)
Die farbigen Einstrickmuster waren von der Ausführung kein Problem, aber jede Reihe eine neue Farbe. Stricken war nur möglich mit Belagerung der gesamten Couch oder
des Eßtisches. :(
Also, alles andere als ein Vergnügen.
Ich muß das Scheitern dieses Projektes zugeben.
Aber das nächsten Projekte ist schon wieder auf der Nadel!!!!
Gruß aus dem Taunus
Martina

Kommentare:

  1. Oh wie schrecklich !!!! Ich habe auch so ein Projekt auf den Nadeln...Sommerpulli in 3 Farben und jeder Farbe ein anderes Muster...Grausam....Bin auch nicht viel weiter gekommen, weil ich einfach am Abend zu müde bin um das zu stricken...Da muß man sehr aufpassen und auch nicht nur die Couch, aber auch den Tisch für die Vorlage in Anspruch nehmen.
    Ich glaube, das wird auch nichts, obwohl sehr schön aussieht....Aber noch 3 Jahre daran zu stricken, habe ich keine Lust !!!
    Schön zu wissen, dass man da nicht alleine ist.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schade!!!!
    Aber wenn es absolut keinen Spass macht und nur noch nervt...dann ist es gut, etwas Neues in Angriff zu nehmen!!
    Viel Spass beim Kommenden!!
    Liebe Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen